Brauchtumgsverein Forst / Pfalz

Blumenschmuck erneuert

Viele fleißige Hände setzten unter fachmännischer Leitung von Peter Heim am achten November 2014 erneut 250 Blumenzwiebeln an den Dorfeingängen von Forst.


Die Forster Jagdgenossenschaft, Helmut Heim, Peter Heim, Ulrich Spindler und Jagdanwärter Wolf Ferdinand Werle haben die Blumenzwiebeln gespendet und Cornelia Thomé, unsere Vereinsvorsitzende, hat die Aktion auch in diesem Jahr wieder organisiert.


Bei strahlendem Sonnenschein fiel die Arbeit nicht schwer und anschließend konnten sich die "Pflanzer" auf Einladung von Jörg Guhmann in Guhmanns Weingarten mit Schorle und Flammkuchen stärken.


... und alle freuen sich schon auf nächstes Jahr, wenn die Blütenpracht der Osterglocken den Frühling begrüßen wird.

Seite: 1 von 1 | Bilder: 1 bis 6

powered by webEdition CMS